KUNSTSPIELEN

verspielt den kreativen Impulsen folgen

„Der Wald wäre sehr still, wenn nur die besten Vögel sängen.“ Henry van Dyke

Einblicke in Arbeiten

sich drei Minuten Zeit nehmen

über mich - marian schneider

Ich bin siebzig Jahre alt: alt oder reif, auch noch jung? Ich habe mir die Neugier behalten und einen offenen Blick auf die Welt. Dankbarkeit empfinde ich für für ein langes intensives Berufsleben als Lehrerin, Schulleiterin und Dozentin. Kreatives Tun zieht sich als bunter Faden durch die Jahre und dieser Faden will auch jetzt noch weitergesponnen sein.
Wenn du mehr über mich und meine Arbeit erfahren, und du selber kreative Fäden spinnen möchtest, geh auf meinen Blog.

Kontakt

    Copyright: Marian Schneider